KOMPETENZ FÜR SYSTEMHÄUSER

mehr Umsatz, mehr Projekte, zufriedene Kunden

Über uns

Die Resilient IS ist ein boutique Infrastructure Solution Provider, der Systemhäuser dabei unterstützt Ihre ambitionierten Wachstumspläne zu verwirklichen, indem die eigenen Kompetenzen erweitert und gestärkt werden. Hierdurch werden bisher nicht mögliche Geschäftsfelder erschlossen, bzw. neue Geschäftsmodelle partnerschaftlich entwickelt.

Konkret stellt die Resilient IS bewährte intern nicht verfügbare Fertigkeiten im Microsoft Advanced Infrastructure Umfeld bereit, um bisher nicht realisierbare Projekte durchführen zu können.

Dabei bildet der fortlaufend durchgeführte Know How Transfer einen integralen Bestandteil, um zukünftig selbst in der Lage zu sein, solche Projekte von nun an tiefer zu unterstützen bzw. in Eigenregie abzuwickeln.

Wuerfel
systemhaus

Leistungen

Was bietet Resilient IS seinen Partnern?

- Punktuelle Projektunterstützung auf 3rd Level Niveau im gesamten IT Stack inklusive des zugehörigen Know How Transfers in Ihr Team

- Von der Planung und Durchführung von Komplexen IT Projekten im Microsoft Infrastruktur Umfeld bis hin zur Implementierung und Integration von Teilprojekten.

- Erstellung und Validierung von IT Konzepten

- Health Checks im Microsoft Infrastruktur Umfeld

Unsere praxisbewährten Methoden auf Basis von ITIL und DevOps garantieren ein Höchstmaß an Effektivität und erreichen den maximalen Business Value.

Was macht die Resilient IS einzigartig?

Die Resilient IS bietet Ihren Partnern die Möglichkeit zusätzliche Umsätze und bisher nicht eigens durchführbare Folgegeschäfte nutzen zu können. Dies erreichen wir, indem wir das benötigte Know How hierfür zur Verfügung stellen. Idealerweise planen wir solche Projekte von Beginn an mit unseren Partnern und stellen anfangs einen Großteil des benötigten Know Hows bereit, das sich dann im Projektverlauf auf die eigenen Mitarbeiter schrittweise überträgt. Wir ziehen uns idealerweise immer weiter aus dem Projekt zurück und stehen unserem Partnern als Advisor zur Verfügung.

 

Schadet sich die Resilient IS durch den freizügigen Wissenstransfer nicht selbst?

Wir sind der Meinung, dass dies nicht der Fall ist, denn wir sind nicht an einer Bestandssicherung interessiert. Wir wollen gemeinsam mit unseren Partnern wachsen. Dabei haben wir fest gestellt, das gerade der freizügige Wissenstransfer viele Vorteile bringt, die der nicht Preisgabe von Wissen weit überlegen ist. Dies beginnt beim entstehen von Vertrauen unserer Partner in die Resilient IS und schließt damit das manches durch die Vermittlung von Wissen an Außenstehende erst wirklich verstanden wird.

Was hält die Resilient IS von DevOps?

DevOps ist ein aktueller Trend aus den USA, der die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Development und Operations propagiert. Durch ein solches gemeinschaftliches Verhältnis werden stressfreie Implementierungen bei weniger Zeitaufwand möglich, die nun viel häufiger erfolgen können. Es baut sich eine positive Erfolgsspirale auf. Desweiteren hat nun die IT die Möglichkeit, den Fokus von der Betriebssicherung hin zum agilen Business Enabler zu werden. Die Resilient IS ist von diesem Ansatz zu 100% überzeugt und lebt dies Tag für Tag.

Karriere

Wir sind immer auf der Suche nach erstklassigen DevOps Operations Spezialisten im Microsoft Advanced Infrastructure Umfeld. Es erwarten Dich ein erstklassiges Arbeitsumfeld, Tolle Kunden und Projekte sowie durchweg Tätigkeiten die Dich ständig aufs neue fordern.Bei Interesse sende bitte Deine aussagekräftige Bewerbungsunterlagen an karriere@resilient-is.com.

Get in touch

Thanks for looking. We'd love to hear from you.

Hier könnnen Sie uns kontaktieren:

    RIS - Resilient Infrastructure Solutions GmbH
    Otto-Lilienthal-Str. 36
    71034 Böblingen
    Telefon: +49 (0)7031 - 7 14 99 61
    Fax: +49 (0)7031 - 7 14 99 70
    Cell: +49 (0)173 - 3 13 95 95
  • Please use a REAL email address so that we can get back to you.